Adresse und Kontakt

AG Netzbasierte Informationssysteme
FU Berlin
Königin-Luise-Straße 24-26
14195 Berlin

Tel.: +49-30-838-75221
Fax: +49-30-838-75220

This site is no longer maintained. You see a static copy as of April 1 2016.

Kunstnetzwerke: Künstler und öffentliche Nennungen

Im Kunstmarkt existiert eine fachspezifische Öffentlichkeit die einerseits inhaltliche Diskussionen führt, andererseits auch den Marktwert von Kunst durch die Häufigkeit und Qualität der Nennung von Künstlern beeinflusst. Zum Portfolio eines Künstlers gehört zunehmend auch eine Sammlung öffentlicher Nennungen, das Archiv des Fotographiekünstlers Michael Najjar ist ein Beispiel für die Vielfalt solcher Nennungen.

In der Arbeit soll ein System erstellt werden, das regelmäßig Medien die sich mit Kunst beschäftigen (Zeitschriften, Web-Sites – Liste1 oder Liste2 aber auch Kunstsendungen im TV) durchsucht und Nennungen ermittelt. Dazu ist jeweils eine Art Inhaltsverzeichnis zu klassifizieren und darin Namen zu ermitteln. Diese Namen sollen dann als Netzwerk in Verbindung mit dem sie nennenden Medium gesetzt werden. Auf diesem Netzwerk ist eine Analyse über übliche Netzwerkmetriken durchzuführen die auch temporale Aspekte berücksichtigt („Künstler X wird in letzter Zeit auffällig häufig genannt“). Sämtliche Software ist unter die BSD oder Apache Lizenz zu stellen.

Art der Arbeit: Diplom- oder Masterarbeit

Voraussetzungen: Kenntnisse in grundlegenden Web-Technologien und Netzwerken

Betreuer: Prof. Robert Tolksdorf

Weitere Informationen: Sprechstundentermin bei Prof. Robert Tolksdorf nehmen

generischen Pillen http://vsbs.ch/cialis-kaufen.html billige Preise http://vsbs.ch/viagra-schweiz.html
AG Netzbasierte Informationssysteme, http://www.ag-nbi.de
Königin-Luise-Straße 24-26, 14195 Berlin, Tel.: +49-30-838-75221, Fax: +49-30-838-75220