Adresse und Kontakt

AG Netzbasierte Informationssysteme
FU Berlin
Königin-Luise-Straße 24-26
14195 Berlin

Tel.: +49-30-838-75221
Fax: +49-30-838-75220

This site is no longer maintained. You see a static copy as of April 1 2016.

Kundenprojekt Web-Technologien II (App Entwicklung)

Softwareprojekt (19538) – 2+2-stündig, ECTS: 10

NEWS
13.04.2012……….Erste Materialien online. Bitte folgen Sie dem unten angegebenen Link.

KURSBESCHREIBUNG

In diesem Softwareprojekt bieten wir Studierenden die Gelegenheit, innerhalb eines realen Softwareprojekts mit einem industriellen Kunden zu arbeiten. Es werden dabei alle Phasen eines typischen Softwareprojekts durchlaufen und bekannte Methoden und Hilfsmittel, die im Laufe eines solches Projekts nützlich sind, einsetzen.

Auf Basis des projektbasierten Lernens können die Teilnehmer ihre Kommunikationsfähigkeiten ausbauen, Probleme/Aufgaben in einem komplexen Umfeld lösen und ihre technischen Kompetenzen erweitern. Ein externer Auftraggeber aus der Industrie wird dem Projekt einen Auftrag erteilen und das Ergebnis abnehmen.
Die Planung, Leitung und Durchführung des Projektes nehmen die Teilnehmer selbst in die Hand. Zu ihren Aufgaben gehören:

  • Projekt planen
  • Anforderungen erfassen
  • Software entwerfen, entwickeln und testen
  • Präsentationen organisieren und durchführen
  • Projektergebnisse dokumentieren

Die Teilnehmer werden selbstverständlich bei der Abwicklung des Projekts nicht allein gelassen. Wir stehen bei den wöchentlichen Treffen als Berater, Mentor und (Ver)mittler jederzeit zur Verfügung. Darüber hinaus werden wir zu geeigneten Zeitpunkten das jeweils benötigte Methoden- und Fachwissen vermitteln.
Im Sommersemester 2012 steht die Entwicklung einer webbasierten Anwendung für den intermodalen Personenverkehr im Mittelpunkt. Dabei sollen Daten aus verschiedenen Quellen integriert und intelligent aufbereitet werden. Eine Ausweitung des Projekts in Bachelor-, oder Masterarbeiten ist möglich.

KURSINFORMATION

  • Haupttermin: Freitag von 10 bis 14 Uhr entweder an der FU Berlin im Raum SR 053 (Takustraße 9) oder beim Kunden.
  • Kommunikation: Mailing list (erst ab Veranstaltungsbeginn verfügbar)
  • Anmeldung:  KVV
  • Dozentin: Prof. Dr. Claudia Müller-Birn

VORAUSSETZUNGEN

Das Ziel in diesem Softwareprojekt ist eine individuelle Betreuung der Studierenden. Um dies sicherzustellen, müssen wir leider die Teilnehmerzahl beschränken. Wir werden auf Basis der eingereichten Bewerbungsunterlagen eine Auswahl durchführen. Es ist nicht möglich, mit diesem Kurs später zu beginnen, da bereits ab der ersten Woche Leistungen erbracht werden müssen.

KURSORGANISATION

In diesem Softwareprojekt  werden wir uns stark an den Prinzipien des User-Centered Design orientieren. Der erste Teil der Veranstaltung (Termin 1 bis 4) sind bereits organisiert und Studierende werden durch unterschiedliche Aktivitäten Schritt für Schritt eine Umsetzungsidee entwickeln, die es dann im zweiten Teil der Veranstaltung (Termin 4 bis 13) umzusetzen gilt. Die dabei genutzten Prinzipien sind an der agilen Vorgehensweise Srum angelegt. Ein Sprint hat eine Länge von zwei Wochen und erfolgt in kleineren Teams. Jedem Team ist ein Kunde zugeordnet, der im gesamten Veranstaltungsverlauf als Ansprechpartner fungiert. Da innerhalb des Softwareprojekts mit dem Projektpartner (=Kunden) sehr eng zusammengearbeitet wird, werden ungefähr die Hälfte der Termine nicht an der FU Berlin sondern beim Kunden stattfinden.

BEWERTUNG

Wir werden in diesem Softwareprojekt wöchentliche Stand-up Meetings durchführen (Freitags), in welchen jeder Teilnehmer in zwei Minuten, über seine in der letzten Woche erledigten Aufgaben berichten, eventuelle Probleme kurz nennen und des Weiteren auf zukünftige Aufgaben eingehen wird. Jeder Student muss im Rahmen der Kundenpräsentationen (Kick-off, Zwischen- oder Abschlusspräsentation) mindestens einmal im Semester präsentieren. Des Weiteren wird jeder Studierende einen Projektbericht erstellen, in welchem er seine einzelne Aufgaben und die dabei gewonnenen Erkenntnisse zusammenfasst. Dieser Projektbericht ist unabhängig von der Projektdokumentation, die von jedem Team erstellt wird. Zwischen den wöchentlichen Treffen müssen die einzelnen Teams Aufgaben erfüllen, deren Ergebnis jeden Mittwoch bis 18 Uhr an den Dozenten gesendet werden müssen. Eine genaue Auflistung der Bewertungskriterien findet in der ersten Veranstaltung statt. Die Teilnahme an jedem Freitagstermin der Veranstaltung ist Pflicht. 

KURSINHALTE

Derzeit ist der folgende Kursablauf geplant. Bitte beachten Sie, dass sich im Laufe des Semesters Änderungen ergeben können.

Alle verwendeten Materialien sind auf dieser Seite verfügbar.

Nr.DatumAktivität/ThemaAufgabenOrt
113.04.2012Einführung in das Thema intermodales Reisen
Besprechung der Veranstaltungsmodalitäten
Einführung in das Thema Projektmanagement
Einführung Human Centered Design
Einteilung der Teams und Kennenlernen des Kundens
Vorbereitung der InterviewsFU Berlin
220.04.2012Durchführung der Interviews beim Kunden
Auswertung der Interviews
Einführung in Persona
Erstellen einer PersonaKunde
327.04.2012Auswahl des Anwendungsfalls
Einführung in das Thema Projektplanung
Vorbereitung des Kickoffs
Kick-off vorbereitenFU Berlin
404.05.2012Kick-off Veranstaltung
Einführung in „Definition of Done“
Einführung in Design Guidelines
Einführung in das Paper Prototyping
Planung Sprint 1
Sprint 1
Bedienkonzept entwerfen
(Paper Prototyping)
Kunde
511.05.2012Sprint Review 1
Testen Paper Prototyp
Planung Sprint 2
Sprint 2Kunde
618.05.2012Projektstand Sprint 2
Themenblock (frei verfügbar)
Sprint 2FU Berlin
725.05.2012Sprint Review 2
Testen Prototyp
Planung Sprint 3
Sprint 3Kunde
801.06.2012Projektstand Sprint 3
Themenblock (frei verfügbar)
Sprint 3FU Berlin
908.06.2012Sprint Review 3
Testen Prototyp
Planung Sprint 4
Sprint 4Kunde
1015.06.2012Projektstand Sprint 4
Themenblock (frei verfügbar)
Sprint 4FU Berlin
1122.06.2012Sprint Review 4
Testen Prototyp
Planung Sprint 5
Sprint 5Kunde
1229.06.2012Projektstand Sprint 5
Themenblock (frei verfügbar)
 Sprint 5FU Berlin
1306.07.2012Sprint Review 5
Vorbereiten der Abschlusspräsentation
Abschlusspräsentation vorbereitenFU Berlin/Kunde
1413.07.2012 AbschlusspräsentationKunde

 

 

 

 

 

 

 

 

 

generischen Pillen http://vsbs.ch/cialis-kaufen.html billige Preise http://vsbs.ch/viagra-schweiz.html
AG Netzbasierte Informationssysteme, http://www.ag-nbi.de
Königin-Luise-Straße 24-26, 14195 Berlin, Tel.: +49-30-838-75221, Fax: +49-30-838-75220