Adresse und Kontakt

AG Netzbasierte Informationssysteme
FU Berlin
Königin-Luise-Straße 24-26
14195 Berlin

Tel.: +49-30-838-75221
Fax: +49-30-838-75220

This site is no longer maintained. You see a static copy as of April 1 2016.

Seminar «Collaborative and Social Computing»

Projekt (19634-W13) – 2-stündig, ECTS: 2

Lecturer:Prof. Dr. Müller-Birn
Language:English/German
Mailingliste:seminar_csc_ws2013-14
Place:SR 009 (Arnimallee 6)
Maximal number of participants:10
Course description
(in German):
Das Ziel dieses Seminars ist es Studierenden ein Verständnis für bestehende Anwendungen im Bereich Social and Collaborative Computing als auch Einsichten zu bestehenden Technologien zu vermitteln. Die Besonderheit dieser Anwendungen besteht darin, dass sich ihr Mehrwert nicht durch den alleinigen Einsatz bestimmter Algorithmen ergibt, sondern erst durch deren umfassende Nutzung durch Menschen. Diese Wechselbeziehung zwischen Menschen und digitalen Artefakten führt häufig zu emergenten Eigenschaften des sozio-technischen Systems. Um nun diese Eigenschaften offenzulegen und zu verstehen ist eine gleichzeitige Betrachtung der Technologie und der menschlichen Interaktionen erforderlich.Der Bereich Social and Collaborative Computing hat sich in den letzten Jahren umfassend geändert. Anwendungen wie Wikipedia, Facebook, Twitter, Mechanical Turk oder Flickr bieten eine umfangreiches Repertoire an Interaktionsmodalitäten im täglichen Leben, aber auch im Unternehmens- und Bildungsbereich. In diesem Seminar werden wir uns mit diesen Anwendungsbereichen, aber auch ausgewählten Algorithmen zur „Steuerung“ der Mensch-Maschine-Interaktion auseinandersetzen. Die wissenschaftliche Basis der gestellten Fragen rekrutiert sich vor allem aus dem Bereich CSCW (Computer Supported Cooperative Work) und angrenzenden Bereichen wie beispielsweise Data Mining und Human Computer Interaktion.In diesem Seminar erarbeiten sich Studierende die einzelnen Themen anhand von wissenschaftlichen Artikeln. Die zentralen Erkenntnisse aus diesen Artikeln werden innerhalb des Seminars präsentiert und diskutiert. Die im Laufe des Semesters gesammelten Erkenntnisse werden innerhalb eines Forschungsartikels zusammengefasst. Jede Woche werden wir uns mit einem ausgewählten Thema aus diesem Bereich auseinandersetzen, welches alle drei Perspektiven (Konzepte, Anwendungsbereiche, Technologien) behandelt.Am Ende dieser Veranstaltung sollten Studierende über folgende Kompetenzen verfügen (Variationen aufgrund der vergebenen Themen möglich):

  • Beschreiben und erklären von zentralen Konzepten in diesem Bereich, wie beispielsweise Human Computation, Crowdsourcing, Kollektive Intelligenz, Koordination, Communities of Practice
  • Beschreiben und vergleichen von Anwendungen im Bereich Social and Collaborative Computing
  • Beschreiben und diskutieren der technologischen Entwicklungen im Bereich Social and Collaborative Computing in den letzten Jahren
  • Rekonfigurieren von Konzepten und Technologien aus dem Bereich Social and Collaborative Computing und entwickeln neuer Ansätze und Lösungen
TopicsAnd overview about the assigned topics is given on our materials page.
datetopicpresenter
17.10.2013Course introduction and overview [[slides]]Müller-Birn
24.10.2013Self-studying (literature analysis and proposal development)students (Müller-Birn for feedback)
31.10.2013Self-studying (literature analysis and proposal development)students (Müller-Birn for feedback)
07.11.2013Self-studying (literature analysis and proposal development)students (Müller-Birn for feedback)
14.11.2013Proposal presentation – Feedbackstudents/Müller-Birn
21.11.2013Self-studying (literature analysis and talk preparation)students (Müller-Birn for feedback)
28.11.2013Self-studying (literature analysis and talk preparation)students (Müller-Birn for feedback)
05.12.2013Presentationstudents (schedule tbd)
12.12.2013Presentationstudents (schedule tbd)
19.12.2013Presentation and some more hints for the final reportstudents (schedule tbd)
26.12.2013holiday
02.01.2014university closed
09.01.2014Feedback round I for the final reportMüller-Birn
16.01.2014Feedback round II for the final reportMüller-Birn
23.01.2014Handle in final reportstudents
30.01.2014Grading periodMüller-Birn
Feedback phase Istudents/Müller-Birn
13.02.2014Feedback phase IIstudents/Müller-Birn
generischen Pillen http://vsbs.ch/cialis-kaufen.html billige Preise http://vsbs.ch/viagra-schweiz.html
AG Netzbasierte Informationssysteme, http://www.ag-nbi.de
Königin-Luise-Straße 24-26, 14195 Berlin, Tel.: +49-30-838-75221, Fax: +49-30-838-75220